NEWSARCHIV

Noch 700 Karten fürs Pokalfinale erhältlich

19. Februar 2007 Für das Finale um den Deutschen Eishockey Pokal zwischen den Adler Mannheim und den Kölner Haien, das am Dienstag, dem 20. Februar 2007, 19:30 Uhr in der SAP ARENA stattfindet, sind noch 700 Karten erhältlich. Jeder, der noch dabei sein möchte, sollte sich also sputen und sich sein Ticket sichern.[...]

Jungadler erneut Vorrundensieger in der DNL

19. Februar 2007 Während den Adlern noch vier Punkte zur Sicherung des Vorrundensieges in der DEL fehlen, haben sich die Jungadler unter Trainer Helmut de Raaf am Wochenende die Pole-Position in der Deutschen Nachwuchs-Liga gesichert.[...]

S- und Regionalbahnen fahren wegen des späteren Spielbeginns am Freitag ebenfalls später

15. Februar 2007 Wegen der Spielverlegung der DEL-Partie zwischen den Adlern und den Panthern aus Ingolstadt am Freitag, dem 16.02.07, (Spielbeginn 20:00 Uhr) werden auch die S- und Regionalbahnen am Rangierbahnhof später abfahren, so dass alle Fans ihre Züge auf jeden Fall noch erreichen werden. Alle einzelnen Verbindungen finden Sie untenstehend.[...]

Adler-Spiel gegen Ingolstadt beginnt erst um 20:00 Uhr

14. Februar 2007 Das Heimspiel der Adler gegen den ERC Ingolstadt am kommenden Freitag, dem 16. Februar 2007, beginnt nicht wie ursprünglich geplant um 19:30 Uhr, sondern erst um 20:00 Uhr.

Die Verlegung um eine halbe Stunde wird erforderlich, da der Sonderzug der Ingolstädter Fans erst gegen 19:00 Uhr in Mannheim eintrifft. Um einen reibungslosen Ablauf an den Eingängen zu gewährleisten, haben sich die Verantwortlichen der Adler und der Panther darauf verständigt, den Spielbeginn auf 20:00 Uhr zu verschieben. [...]

Radio Regenbogen präsentiert das Pokalfinale in Mannheim

14. Februar 2007 Es ist das Traumfinale, der Klassiker schlechthin: Das Finale um den deutschen Eishockey-Pokal bestreiten am Dienstag, 20. Februar, die Mannheimer Adler und die Kölner Haie. Spielbeginn ist in der SAP ARENA um 19:30 Uhr. Präsentiert wird diese prestigegeladene Partie von Radio Regenbogen.[...]

Play-Off-Vorverkauf beginnt am 26. Februar

13. Februar 2007 Am 26. Februar 2007 beginnt der Ticketvorverkauf für die ersten beiden Heimspiele der Adler Mannheim in den Play-Offs 2007. Die beiden ersten Viertelfinalpartien werden am 16. und 20. März 2007 (Beginn jeweils um 19:30 Uhr) in der SAP ARENA stattfinden.[...]

Volksbank-Aktionstage in der SAP ARENA – jetzt Adler Visa-Karte sichern!

12. Februar 2007 Ab dem morgigen Spiel der Adler Mannheim in der SAP ARENA haben alle Dauerkartenbesitzer der Adler nochmals die Möglichkeit, sich exklusiv die Adler Visa-Karte zu sichern. Der Adler-Partner Volksbank Wiesloch wird zu den Spielen am 13.2., 16.2., 20.2. und am 25.2. mit einem Stand zwischen Turm C und D in der Ebene 1 vertreten sein und für sämtliche Fragen zur Verfügung stehen.[...]

Spitzenspiel in der SAP ARENA - Adler erwarten die Kölner Haie

12. Februar 2007 Am Dienstag, den 13. Februar 2007, 19:30 Uhr gastieren die Kölner Haie bei den Adlern in der SAP ARENA. Das Spitzenspiel gegen den Tabellenfünften ist noch nicht ganz ausverkauft, doch es sind nur noch ca. 500 Sitzplatzkarten erhältlich. Diese können Sie entweder im Ticketshop der SAP ARENA, unter der Ticket-Hotline unter 0621 - 1819 0 333, im Internet unter www.saparena.de, bei Engelhorn Sport, der Sportwelt Niebel in Heidelberg oder im Kartenhaus der Weinheimer Nachrichten erwerben.[...]

Adler-Spieler nutzen die Wettkampfpause und schreiben Autogramme in der Region

06. Februar 2007 Während der kurzen Wettkampfpause haben die Fans unserer Adler-Cracks wieder die Möglichkeit, sich Autogramme ihrer Stars zu sichern. Am kommenden Donnerstag, dem 8.2.2007, werden Ilpo Kauhanen, Francois Bouchard sowie Rick Girard im Weinheimer Verlagshaus Diesbach Medien, Vorverkaufsstelle der SAP ARENA, zu Gast sein und zwischen 15:00 und 16:00 Uhr Autogramme schreiben.[...]

Jason Jaspers ist Spieler des Monats Januar

05. Februar 2007 Adler-Stürmer Jason Jaspers ist nach der Wahl der Fanclubs der Spieler des Monats Januar. Der Kanadier, der seine erste Saison in Europa spielt, konnte im bisherigen Saisonverlauf durchaus überzeugen. In 42 Spielen sammelte der 25-Jährige 25 Scorerpunkte (12 Tore/13 Vorlagen). Doch nicht nur die Scorerbilanz war für die Fans ausschlaggebend, sondern sein unermüdliches Kämpferherz.[...]

Weitere Ausfälle im DEB-Team - auch Marcus Kink nachnominiert

05. Februar 2007 Nach Ronny Arendt hat Bundestrainer Uwe Krupp nun auch noch Marcus Kink von den Mannheimer Adler für den Nationalmannschaftslehrgang in dieser Woche nachnominiert, so dass mit Martin Ancicka, Felix Petermann, Christoph Ullmann und Eduard Lewandowski nun sechs Adler im Nationaltrikot auflaufen werden.[...]

Verletzungssorgen im Nationalteam - Ronny Arendt rückt nach

03. Februar 2007 Nach zahlreichen verletzungsbedingten Absagen für die Spiele der deutschen Nationalmannschaft in der kommenden Woche hat Bundestrainer Uwe Krupp unter anderem Adler-Stürmer Ronny Arendt nachnominiert. Der 26-jährige wird damit zu seinem 12. Länderspieleinsatz kommen.[...]

Robert Müller kehrt aufs Eis zurück - Beim DEL-All-Star-Game am Samstag in der SAP ARENA wird Müller mit von der Partie sein

01. Februar 2007 Adler-Goalie Robert Müller kehrt am Samstag beim DEL-All-Star-Game in der Mannheimer SAP ARENA zurück aufs Eis. Gernot Tripcke, Geschäftsführer der Deutschen Eishockey Liga, überlegte nicht lange und nominierte den Goalie für das Spiel in der SAP ARENA nach. "Nachdem sich Robert Müller fit gemeldet hat, war es keine Frage, einen solch verdienten und beliebten Spieler für das DEL-ALL-STAR-GAME in den Kader des Team Europa zu berufen. Für uns, wie natürlich für alle Eishockeyfans, ist es eine große Freude, dass Robert Müller wieder spielen kann", erklärte Tripcke.[...]

Adler empfangen DEG Metro Stars - Cracks zu Gast in der Fankneipe "Friedrichspark"

29. Januar 2007 Am Dienstag, den 30. Januar 2007, 19:30 Uhr empfangen die Adler die DEG Metro Stars in der SAP ARENA. Die Adler werden auch bei diesem Spitzenspiel gegen den Tabellendritten aus Düsseldorf auf Nathan Robinson verzichten müssen. Der Stürmer hatte sich in der vergangenen Woche eine Schnittverletzung an der linken Hand zugezogen. Im Tor wird gegen die DEG wieder Jean-Marc Pelletier stehen, der beim Topspiel in Ingolstadt eine starke Leistung abgeliefert hat.[...]

Adler reisen ohne Nathan Robinson nach Ingolstadt

26. Januar 2007 Am kommenden Sonntag, dem 28. Januar, 14.30 Uhr gastieren die Adler beim derzeitigen Tabellenzweiten ERC Ingolstadt. Bei der Toppaarung des 44. Spieltages werden die Adler-Coaches Greg Poss und Teal Fowler auf Stürmer Nathan Robinson verzichten müssen. Der 25-jährige Kanadier hat sich gestern eine Schnittverletzung an der linken Hand zugezogen und muss voraussichtlich die nächsten Spiele aussetzen.[...]

Adler-Heimspiel gegen Ingolstadt ist ausverkauft

26. Januar 2007 Das Heimspiel der Adler gegen den ERC Ingolstadt am 16. Februar, 19.30 Uhr in der SAP ARENA ist ausverkauft.[...]

Vier Adler im Nationalmannschaftskader für den Skoda-Cup

22. Januar 2007 Bundestrainer Uwe Krupp hat Martin Ancicka, Felix Petermann, Christoph Ullmann und Eduard Lewandowski in den Kader der deutschen Nationalmannschaft für das Länderspiel am 7. Februar gegen Slowenien sowie den Skoda-Cup vom 9. bis 11. Februar in Basel berufen.[...]

Pokalfinale findet in Mannheim statt

21. Januar 2007 Im Rahmen der DEL-Partie Kölner Haie gegen Sinupret Ice Tigers am heutigen Sonntag wurde das Heimrecht im diesjährigen Pokal-Finale ausgelost. Dabei wurde das Los der Adler zuerst gezogen, was den Adlern bei ihrer dritten Finalteilnahme erstmals das Heimrecht sichert. Das Finale Adler Mannheim gegen Kölner Haie findet am 20. Februar 2007 um 19.30 Uhr in der SAP ARENA statt.[...]

Adler auf Auswärts-Tour

16. Januar 2007 Nach dem Ende der Siegesserie am Wochenende auf heimischem Eis wollen die Mannheimer Adler ab heute in vier aufeinanderfolgenden Auswärtsspielen wieder in die Erfolgsspur zurückfinden. Über Hannover starteten die Adler heute nach Bremerhaven zum Pokal-Halbfinalspiel beim Tabellenzweiten der 2. Bundesliga. Morgen schon geht es in Hannover gegen die Scorpions wieder um DEL-Punkte, bevor am Freitag das Spiel in Frankfurt und nach zwei spielfreien Spieltagen am Sonntag, den 28.2. die Partie in Ingolstadt anstehen.[...]

Jungadler Denis Reul steht bei den NHL-Scouts hoch im Kurs

16. Januar 2007 In der vergangene Woche veröffentlichten und aktualisierten Liste des NHL Central Scouting mit den beobachteten und bewerteten Spielern, die im Sommer für den NHL Entry Draft in Frage kommen, ist der Mannheimer Denis Reul gut platziert. Als bester deutscher Spieler taucht er in der Liste der europäischen Feldspieler an Position 29 auf. Damit besitzt der erst 17 Jahre alte Verteidiger von den Jungadlern gute Chancen, dass sich beim NHL Entry Draft im nächsten Sommer ein NHL-Team die Rechte an dem 193 cm grossen und 97 kg schweren Verteidiger der Jungadler sichern.[...]

Im Nachrichten-Archiv blättern

<<    <   | 1-20 | 21-40 | 41-60 | 61-80 | 81-100 | 101-120 | 121-140 | 141-160 | 161-180 | 181-200 | 201-220 | 221-240 | 241-260 | 261-280 | 281-300 | 301-320 | 321-340 | 341-360 | 361-380 | 381-400 | 401-420 | 421-440 | 441-460 | 461-480 | 481-500 | 501-520 | 521-540 | 541-560 | 561-580 | 581-600 | 601-620 | 621-640 | 641-660 | 661-680 | 681-700 | 701-720 | 721-740 | 741-760 | 761-780 | 781-800 | 801-820 | 821-840 | 841-860 | 861-880 | 881-900 | 901-920 | 921-940 | 941-960 | 961-980 | 981-1000 | 1001-1020 | 1021-1040 | 1041-1060 | 1061-1080 | 1081-1100 | 1101-1120 | 1121-1140 | 1141-1160 | 1161-1180 | 1181-1200 | 1201-1220 | 1221-1240 | 1241-1260 | 1261-1280 | 1281-1300 | 1301-1320 | 1321-1340 | 1341-1360 | 1361-1380 | 1381-1400 | 1401-1420 | 1421-1440 | 1441-1460 | 1461-1480 | 1481-1500 | 1501-1520 | 1521-1540 | 1541-1560 | 1561-1580 | 1581-1600 | 1601-1620 | 1621-1640 | 1641-1660 | 1661-1680 | 1681-1700 | 1701-1720 | 1721-1740 | 1741-1760 | 1761-1780 | 1781-1800 | 1801-1820 | 1821-1840 | 1841-1860 | 1861-1880 | 1881-1900 | 1901-1920 | 1921-1940 | 1941-1960 | 1961-1980 | 1981-2000 | 2001-2020 | 2021-2040 | 2041-2060 | 2061-2080 | 2081-2100 | 2101-2120 | 2121-2140 | 2141-2160 | 2161-2180 | 2181-2200 | 2201-2220 | 2221-2240 | 2241-2260 | 2261-2280 | 2281-2300 | 2301-2320 | 2321-2340 | 2341-2360 | 2361-2380 | 2381-2400 | 2401-2420 | 2421-2440 | 2441-2460 | 2461-2480 | 2481-2500 | 2501-2520 | 2521-2540 | 2541-2560 | 2561-2580 | 2581-2600 | 2601-2620 | 2621-2640 | 2641-2660 | 2661-2680 | 2681-2700 | 2701-2720 | 2721-2740 | 2741-2760 | 2761-2780 | 2781-2800 | 2801-2820 | 2821-2840 | 2841-2860 | 2861-2880 | 2881-2900 | 2901-2920 | 2921-2940 | 2941-2960 | 2961-2980 | 2981-3000 | 3001-3006 |    >    >>

© Die Adler Mannheim Eishockey Spielbetriebs GmbH & Co. KG