News

Der DEB hat am vergangenen Wochenende die Austragungsorte der Endturniere der Spielklassen DNL, DNL2 und der Schüler Bundesliga bekannt gegeben.

Das Endturnier zur Deutschen Meisterschaft der DNL wird zeitgleich mit der Schüler Bundesliga am Wochenende 25./26. März 2017 in der Hacker-Pschorr-Arena in Bad Tölz ausgetragen.

Sowohl in der DNL, als auch in der Schüler Bundesliga qualivizieren sich die vier Sieger der zuvor im Play-Off-Modus "Best-Of-Three" ausgetragenen Viertelfinalspiele.

Das Endturnier um die Deutsche Meisterschaft der DNL2 wird am selben Wochenende in der EgeTrans-Arena in Bietigheim ausgetragen. Hier setzt sich das Teilnehmerfeld aus zwei Teams der DNL2 Nord, sowie zwei Teams der DNL2 Süd zusammen, welche sich zuvor über ausgespielte Play-Off's qualifiziert haben.

Der DEB plant, sowohl die Spiele des Endturniers zur Deutschen Meisterschaft der DNL, als auch die der Schüler Bundesliga LIVE auf Sportdeutschland.TV zu übertragen. Wir informieren rechtzeitig, wenn hierbei eine Entscheidung seitens des Deutschen Eishockeybundes getroffen wurde.

 

© Eishockey Leistungszentrum Jungadler Mannheim e.V.