News

Für die anstehende Länderspielpause im Deutschen Eishockeynachwuchs Mitte Februar wurden 23 Jungadler von den Bundestrainern für die Nationalteams der U15, U16, U17, U18 und der U19 nominiert. Weitere 3 Jungadler stehen auf Abruf.

DEB U15 Camp in Füssen. Die U16 trifft auf Italien / U17 mit „Leon Draisaitl“ Turnier in Füssen. Unsere U18 spielt beim „Vlado Dzurilla Cup“ in der Slovakei und die U19 testet in der Schweiz.

U19 - Zuchwil/Schweiz 5-Nationen-Turnier, 6. - 11. Februar 2017
Die U19-Nationalmannschaft nimmt vom 6. bis 11. Februar 2017 in der Schweiz am internationalen 5-Nationen-Turnier in Zuchwil teil. Die Mannschaft um Bundesnachwuchstrainer Christian Künast trifft dabei auf den Gastgeber (08.02.17 / 18.30 Uhr), Tschechien (09.02.17 / 15.00 Uhr), Finnland (10.02.17 / 15.00 Uhr) und Schweden (11.02.17 / 14.30 Uhr).

Für die Bildung der zukünftigen U20-Nationalmannschaft hat Bundestrainer Christian Künast für die U19-Maßnahme in in Zuchwil zwei Jungadler nominiert. Mit dabei sind Christoph Eckl und Luca Gläser. Enrico Salvarani ist auf Abruf. Zudem ist letztjähriger Jungadler Mirko Pantkowski von den Adlern Mannheim, ausgestattet mit einer Förderlizenz für die Kassel Huskies (DEL2) und den Hannover Indians (Oberliga Nord), nomminiert. Pantkowski avancierte bei der diesjährigen U20 Weltmeisterschaft der Division I zum Stammtorhüter des Nationalteams und wurde zudem von der IIHF als bester Goalie des Turniers ausgezeichnet.

Christoph Eckl

Luca Gläser

Enrico Salvarani

 

U18 - „Vlado Dzurilla Cup“, 7. - 12. Februar 2017
Die U18-Nationalmannschaft unter der sportlichen Leitung von Steffen Ziesche und Frank Fischöder nimmt vom 07. bis 12. Februar 2017 am jährlichen „Vlado Dzurilla“ 4-Nationen-Turnier teil. In Piestany (Slowakei) trifft die DEB-Auswahl auf die Schweiz (09.02.17 / 13.30 Uhr), Weißrussland (10.02.17 / 13.30 Uhr) und die Slowakei (11.02.17 / 14.00 Uhr)

Nominiert wurden Moritz Seider, Mike Fischer, Wojciech Stachowiak und Pierre Preto. Marius Ewald ist auf Abruf.

Mike Fischer

Pierre Preto

Moritz Seider

Wojciech Stachowiak

Marius Ewald

 

U17 - 2017 „Leon Draisaitl“ 4-Nationen-Turnier, 9.-11. Februar 2017
Vom 9. bis 11. Februar 2017 findet im Bundesleistungszentrum Füssen das jährliche U17-Turnier statt. In diesem Jahr wird das Turnier vom World Cup Of Hockey und der NHL gefördert und trägt dadurch den Namen 2017 „Leon Draisaitl 4-Nationen-Turnier“ der U17-Nationalmannschaften. Unter der sportlichen Leitung von Sven Felski und Jochen Molling trifft die DEB-Auswahl auf die Schweiz (09.02.17 / 19.30 Uhr), die Slowakei (10.02.17 / 18.30 Uhr) und Dänemark (11.02.17 / 17.30 Uhr).

Ins Nationalteam nominiert wurden Tobias Möller, Philipp Mass, Bastian Eckl, Tim Lutz und Yannik Valenti.

Bastian Eckl

Tim Lutz

Philipp Mass

Tobias Möller

Yannik Valenti

 

U16 - Länderspiele in Brixen/Italien, 10. und 11. Februar 2017
Die U16-Mannschaft unter der sportlichen Leitung von Uli Liebsch und Thomas Schädler absolviert zwei Länderspiele in Brixen/Italien.

Nominiert wurden Marvin Kaiser, Moritz Raab, Paul Kranz, und Filip Reisnecker. Auf Abruf ist Dustin Reich.

Marvin Kaiser

Paul Kranz

Moritz Raab

Filip Reisnecker

Dustin Reich

 

U15 - DEB U15 Camp in Füssen, 16. - 18. Februar 2017
Vom 16. bis 18. Februar 2017 findet in Füssen unter der Leitung von Ernst Höfner das DEB U15 Camp statt. Neben Höfner werden Uli Liebsch, Siegfried Harrer, Robert Schröpfer, Markus Eberl, Jens Preis, Roland Urban und Morgan Svensson als Trainer auf dem Eis fungieren. Karl Schwarzenbrunner wird als Athletik-Trainer insbesondere für den Off-Ice-Bereich zuständig sein.

Zum zweiten DEB U15-Camp in Füssen wurden 8 Jungadler nominiert. Mit dabei sind Florian Elias, Fabrizio Pilu, Daniel Pronin, Julian Ramoser, Joshua Samanski, Leon Schuster, Jonas Vogt, Dominik Zbaranski. Das U15-Camp ist die erste Maßnahme die vom deutschen Eishockeybund organisiert und durchgeführt wird.

Florian Elias

Fabrizio Pilu

Daniel Pronin

Julian Ramoser

       

Joshua Samanski

Leon Schuster

Jonas Vogt

Dominik Zbaranski

 

Wir wünschen unseren Jungadlern viel Erfolg!

 

 

 

 

 

 

© Eishockey Leistungszentrum Jungadler Mannheim e.V.