News

Mit einer 56-köpfigen Delegation starten die U12 und U14 ins Trainingslager nach Tschechien. 

 

Bis kommenden Sonntag geht es bei jeweils drei Spielen und einem Turnier sowie diversen Trainingseinheiten um den letzten Schliff für die in Kürze startende Saison.

Aufgrund der großen Spieleranzahl musste ein extra großer Bus bei Holger Tours geordert werden. Während der Jungadler-Bus über 50 Plätze verfügt, bringt es das von Fahrer David gesteuerte Gefährt auf 60 Plätze. Zusätzlich wird ein Sprinter für Gepäck und Proviant eingesetzt.Trainings- und Spielort ist bis kommenden Donnerstag Pilsen, danach folgt der Umzug nach Karlsbad

 
 
 

© Eishockey Leistungszentrum Jungadler Mannheim e.V.